Deutsches Patent- und Markenamt

Presseportal DPMA

Sie sind hier:  > Presse  > Unser Service  > Pressemitteilungen  > Archiv  > Pressemitteilungen 2010  > 26.08.2010

Günther Schmitz neuer Vizepräsident des Deutschen Patent- und Markenamts

Pressemitteilung vom 26.08.2010

München. Günther Schmitz wird ab 1. September 2010 Vizepräsident des Deutschen Patent- und Markenamts. In einer Feierstunde wurde er heute von der Staatssekretärin des Bundesministeriums der Justiz, Dr. Birgit Grundmann, in sein Amt eingeführt. Schmitz übernimmt die Position von Siegfried Dellinger, der in den Ruhestand geht.

Lebenslauf von Günther Schmitz

Portraitfoto

Günther Schmitz
Vizepräsident des Deutschen Patent- und Markenamts

14. März 1953 geboren in Nürnberg, verheiratet, zwei Söhne

1972
Abitur in Eschenbach in der Oberpfalz

1973 - 1976
Studium Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik an den Universitäten der Bundeswehr in Hamburg und München, Abschluss Diplom-Ingenieur

1976 - 1978
Offiziersausbildung, Ausbildung zum Hubschrauberpiloten

1978 - 1987
Hubschrauberpilot, Technischer und Luftfahrtzeugtechnischer Offizier,
Flugeinsatzleiter und stv. Staffelkapitän

1987 - 2001
Mitglied des Deutschen Patent- und Markenamts, Patentprüfer

2001 - 2004
Technischer Richter am Bundespatentgericht

2004 - 2007
Deutsches Patent- und Markenamt, Leiter einer Patentabteilung

2007 - 2010
Deutsches Patent- und Markenamt, Leiter der Hauptabteilung 1/I (Patente I)

ab 1. September 2010
Vizepräsident des Deutschen Patent- und Markenamts

© 2014 Deutsches Patent- und Markenamt | Stand vom 09.12.2013 

 

Ansprechpartner

presse@dpma.de
Telefon 089/2195-3222
Fax 089/2195-2525